Ausdauer Wochenende der Löwen

Ausdauer Wochenende der Löwen

Nach nunmehr 3 Wochen der intensivsten Arbeit an Koordination, Kraft und Ausdauer stand für die 1. Mannschaft der SG Rot-Weiss Babenhausen das 1. Trainingslager im Rahmen eines Ausdauerwochenendes an. Am Freitag den 13. Juni begab man sich nach einer 90 minütigen Intervall-Lauf-Einheit im Babenhäuser Wald zum Beach-Handballturnier nach Langenselbold, bei dem man mit 2 Teams gemeldet war. Beide Mannschaften schlugen sich gegen die Teams aus Windecken, Niederrodenbach und Langenselbold tapfer. Schlussendlich musste sich das Team „Babenhausen 2“ im großen Finale mit einem Tor dem Gegner aus Langenselbold geschlagen geben. Da bei diesem Turnier der Spaß im Vordergrund stand und einige Spieler auf dem ungewohnten Terrain anfangs Schwierigkeiten hatten kann man durchaus von einem positiven Ergebnis reden. Vor allem „Babenhausen 2“ konnte durch ihre virtuos künstlerische Spielweise überzeugen.

Samstags traf man sich mit vom Beachhandballturnier bereits geschwächten Beinen, um die Reise zum anstehenden Feldturnier in Langenselbold mit dem Fahrrad anzutreten.
Die eigentlich knapp 28km lange Strecke wurde durch die eine oder andere Abkürzung auf 35km erhöht, was der mancher Spieler im weiteren Verlauf des Tages noch zu spüren bekommen sollte.
 Man hatte sich viel vorgenommen, hatten an diesem Turniertag doch namenhafte Mannschaften wie das Oberligateam der SG Bruchköbel, alte Bekannte wie der Derbygegner der HSG Stockstadt/Mainaschaff, oder der Landesliga-Neuling des TV Kesselstadt den Weg auf den Sportplatz des TV Langenselbold gefunden.
Man hatte also einen Ruf zu verteidigen!
Was den Löwen auch gut gelang. Schlussendlich konnte man nach einem packenden Finale die Gegner von der TGS Niederrodenbach im Siebenmeterwerfen niederringen und sich somit über einen verdienten 1. Platz beim Feldturnier des TV Langenselbold freuen.
 
Mit sportlichem Gruß,
1. Mannschaft SG Rot Weiss Babenhausen