D-Jugend siegt gg JSG Urber./Ober-Roden

SG Rot-Weiss D-Jugend vs. JSG Urberach/Ober-Roden 15:13 (7:4)

Nach der Niederlage im letzten Spiel, bei der man noch durch sehr viele krankheitsbedingte Absagen ohne Auswechselspieler auskommen musste, war die Mannschaft diesen Sonntag mit genug Spielern aufgelaufen. Das Spiel war vor allem von der guten Abwehrleistung der Junglöwen geprägt. So konnte man sich über einen soliden 3:1 Vorsprung auf den Halbzeitstand 7:4 absetzen. Das einzige womit das Trainerteam noch haderte war erneut die Chancenauswertung vor dem gegnerischen Tor, da man eigentlich schon mit einer deutlich höheren Führung in die Pause gehen muss. Die Anfangsphase der zweiten Halbzeit spiegelte das Bild der ersten Halbzeit wieder. Bis zum 10:7 schien das Spiel noch ausgeglichen, bis die Junglöwen nun auch vor dem Tor sicher einnetzten. So konnte man sich schließlich auf 15:9 absetzen. Nun war man sich des Sieges wohl zu sicher und produzierte massenweise technische Fehler und machte das Spiel unnötigerweise nochmal spannend. Die JSG holte über 15:11 nochmal auf den Endstand von 15:13 auf.

Alles in allem konnte das letzte Spiel des Jahres aber dennoch siegreich bestritten werden und so kann man mit guter Laune in die Winterpause gehen und dann geht es am 21.01.2017 im neuen Jahr gegen die JSG Odenwald 2aK in der Sporthalle Brombachtal weiter.