E-Jugend gewinnt in Dieburg

Die männliche E-Jugend der SG RW Babenhausen musste in der Sommerrunde ihr erstes Auswärtsspiel in Dieburg gegen die männliche Jugendspielgemeinschaft des TV Groß-Zimmern und der SG Dieburg bestreiten. Nach dem erfreulichen Auftakt im Heimspiel eine Woche zuvor, gelang den Junglöwen auch in dieser Begegnung ein Sieg. Die Jungs waren von der erste Sekunde an hellwach und kämpften um jeden Ball, sehr zur Freude der, wiederum zahlreich erschienenen, Löwenfans. Mit einer tollen Mannschaftsleistung konnten die Junglöwen die JSG an diesem Tag klar in ihre Schranken weisen.

 

Dabei verdienten sich Dominic mit seinen sehenswerten Toren und Bennett, der überragend hielt, ein Extralob ihrer Trainer. Auch Toni überzeugte in seinem ersten Spiel mit seiner sehr guten Verteidigung. Zudem belohnte er sich mit seinen ersten Toren, die mit viel Applaus der begeisterten Eltern und Freunde bedacht wurden, für seine bemerkenswerte Premiere, selbst.

 

Insgesamt ein gelungener Auftritt der neuformierten E-Jugend der SG RW Babenhausen, der Lust auf mehr machte.

Das Löwenrudel waren: Jaron, Cody, Lars, Jan, Juan, Bennett, Malte, Dominic, Nils, Lewis, Toni und die Trainer Jan Willand und Mitch Maloul.

Das nächste Spiel findet am Samstag, den 12.05.18 um 15.00 Uhr in Babenhausen gegen die JSG Mümlingtal statt.

Trainiert wird Dienstag und Donnerstag um 16.00 Uhr für die Jahrgänge 2006/07 und 2008/09. Wer Lust hat, mal mit dem Handball durch die Halle zu toben, ist jederzeit herzlich willkommen.