E-Jugend zum Rundenabschluss mit Sieg und Niederlage

E-Jugend zum Rundenabschluss mit Sieg und Niederlage

Zum letzen Turniertag der Winterrunde 2011/2012 musste die E-Jugend am Sonntag in Groß-Umstadt gegen die JSG Groß-Umstadt/Habitzheim und die HSG Eppertshausen/Münster antreten. 

Im Spiel gegen JSG Groß-Umstadt/Habitzheim waren die Junglöwen von Beginn an voll konzentriert und gingen schnell mit 4:0 Toren in Führung. Die Junglöwen nutzten bis zur Halbzeit die sich bietenden Chancen und konnten so den 4-Tore Abstand halten. Mit 7:4 Toren wurden die Seiten gewechselt und die SG-Spieler hatten die JSG auch in der 2. Spielhälfte weiterhin sicher im Griff. Alle Spieler bekamen ihre Einsatzzeiten und am Ende stand ein zu keiner Zeit gefährdeter Sieg mit 13:8 Toren.

Nach der kurzen Pause musste man gegen die HSG Eppertshausen/Münster antreten. Zu Beginn des Spiels ging man mit 1:0 in Führung. Im Anschluss dominierte jedoch die HSG das Spiel und warf 4 Tore in Folge. Der SG-Angriff erspielte sich auch weiterhin seine Chancen, scheiterte jedoch im Abschluss entweder am Posten oder dem gegenerischen Torhüter. Die HSG nutzte im Gegenzug die sich ihnen bietenden Chance besser und so ging es mit einem Rückstand von 3:7 Toren in die Halbzeit. Nach der Pause verlief das Spiel ausgeglichener, die Junglöwen trafen nun besser und konnten den Rückstand auf 7:9 Tore verkürzen. Mitte der 2. Halbzeit machte sich bei den Junglöwen der Kräfteverschleiß bemerkbar, die HSG konnte ihren Vorsprung wieder ausbauen und am Ende verloren die Junglöwen mit 9:14 Toren.

Für viele Spieler war es das letzte E-Jugendspiel ihrer noch jungen Spielerlaufbahn und ab sofort beginnt für sie die kurze Vorbereitung auf die am 22.04.2012 beginnende Sommerrunde in der D-Jugend. 

Für die Junglöwen spielten: Julian Rauer im Tor, Giuseppe Farruggio (2 Tore), Tobias Mathes, Tim Seuß (4), Maurice Mehonic (3), Moritz Schlett (6), Maximilian Rauer (1), Reneé Bludau (1), Mariama Thiam (1), Wiebke Willand, Jasmin Ceno, Steven Coppola (3) und Sarah Friedel

Spielverlauf:

SG – JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 2:0; 4:0; 6:2; 7:3 – 10:3; 11:5; 12:7; 13:8

SG – HSG Eppertshausen/Münster 1:0; 1:4; 3:5; 3:7 – 4:8; 7:9; 8:11; 9:14