MÄNNLICHE A-JUGEND

Dominik Neßmann, Nico Backmann, Julian Rauer, Moritz Schlett, Steven Coppola, Giuliano Farruggio vordere Reihe v. li.

Axel Schlett (Trainer), Timo Braun (Trainer), Maximilian Rauer, Maurice Stein, Tom Zappe, Alexander Richert, Alexander Schäfer, Felix Probanowski, Dominik Goder (TW-Trainer) hintere Reihe v. li.

weitere Spieler: Dustin Müller, Moritz Mattern, Philipp Weidner, Giuseppe Farruggio

Männliche A-Jugend (Jahrgang 2000-2001)

Die neue männliche A-Jugend hatte aufgrund der Abmeldungen der Mannschaften von der JSG Wallstadt 2 und der JSG Hörstein/Michelbach in der diesjährigen Qualifikation zur Bezirksoberliga Saison 2018/2019 nur ein Spiel gegen die JSG Groß-Umstadt/Habitzheim. Da vor dem Spiel die Qualifikation für die neue Bezirksoberliga-Saison 2018/2019 schon feststand, nutzen beide Mannschaften dieses Spiel bereits als Vorbereitungsspiel für die neue Runde. Somit hatte in diesem Spiel für die Junglöwen auch das verletzungsbedingte Fehlen mehrere Leistungsträger keine Auswirkung auf die Qualifikation.

Die neue Bezirksoberliga Saison 2018/2019 beginnt für die männliche A-Jugend mit dem Auswärtsspiel beim JSG Kirchzell/Bürgstadt am Wochenende 22./23.09.2018. Die Vorbereitung auf dieses Spiel hat nach einer 3 wöchigen Pause nach dem Qualifikationsspiel bereits am 28.05.2018 begonnen. Bedingt durch den frühen Start der Vorbereitung sollten zum Rundenstart alle Spieler top fit sein und die Grundlagen für eine harte und kräftezehrende Saison sollten gelegt sein.

In der Bezirksoberliga müssen die Junglöwen neben der mJSG Kirchzell/Bürgstadt noch gegen die HSG Aschafftal, die HSG Stockstadt/Mainaschaff, die JSG Groß-Umstadt/Habitzheim und die HSG Aschaffenburg 08 antreten. Bedingt durch die geringe Anzahl an Mannschaften wird in dieser Saison dreimal gegeneinander gespielt.

Der Verlauf der Runde wird zeigen, in wieweit es gelingen wird Spiele erfolgreich zu gestalten. Die Spieler der Junglöwen freuen sich schon jetzt auf die neue Runde und eines steht bereits heute fest. Eine gute Atmosphäre bei den Löwenheimspielen wird durch den großen und sehr professionellen Einsatz des Elternteams wieder vorhanden sein. Die Gästemannschaften mit ihren Fans sind in Babenhausen willkommene Gäste und all dieses ist eine sehr gute Basis für spannende und hoffentlich erfolgreiche Spiele der männl. A-Jugend.

Neben den Spielen in der A-Jugend sollen alle Spieler der Junglöwen in der neuen Saison auch schon Erfahrungen in den Spielen und im Training der Aktivenmannschaften der SG Rot-Weiss sammeln. Hiermit soll für die Spieler nach der Saison auch ein möglichst reibungsloser Übergang vom Jugend- in den Aktivenbereich geschaffen bzw. sichergestellt werden.

Alle Junglöwenspieler und das Trainerteam werden alles dafür tun dieses umzusetzen.

Kader für die Saison 2018/2019:

Torwart: Julian Rauer, Moritz Schlett

Spieler: Alexander Richert, Moritz Mattern, Dominik Neßmann, Dustin Müller, Tom Zappe, Maximilian Rauer, Giuliano Farruggio, Nico Backmann, Giuseppe Farruggio, Steven Coppola, Felix Probanowski, Maurice Stein, Alexander Schäfer und Philipp Weidner

Trainer: Timo Braun, Axel Schlett und Dominik Goder

Mannschaft W T L Pkt
1 HSG Aschafftal 1 0 0 2:0
2 JSG Kirchzell/Bürgstadt 1 0 0 2:0
3 HSG Stockstadt/Mainaschaff 0 0 0 0:0
4 JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 0 0 0 0:0
5 SG Rot-Weiß Babenhausen 0 0 1 0:2
6 HSG Aschaffenburg 08 0 0 1 0:2
23 September

JSG Kirchzell/Bürgstadt19 - 17SG Rot-Weiß Babenhausen

14:30 Uhr
Dreifachsporthalle Miltenberg Nord, Nikolaus-Fasel-Straße 12 63897 Miltenberg-Nord
29 September

SG Rot-Weiß Babenhausen-HSG Stockstadt/Mainaschaff

19:00 Uhr
Halle Joachim-Schumann-Schule, Bürgermeister-Willand-Str. 64832 Babenhausen
20 Oktober

JSG Groß-Umstadt/Habitzheim-SG Rot-Weiß Babenhausen

14:15 Uhr
Sporthalle Reichelsheim, Gesamtschule Pestalozzistr. 64385 Reichelsheim/Odw.
10 November

SG Rot-Weiß Babenhausen-HSG Aschafftal

19:00 Uhr
Halle Joachim-Schumann-Schule, Bürgermeister-Willand-Str. 64832 Babenhausen
17 November

SG Rot-Weiß Babenhausen-HSG Aschaffenburg 08

19:00 Uhr
Halle Joachim-Schumann-Schule, Bürgermeister-Willand-Str. 64832 Babenhausen
24 November

SG Rot-Weiß Babenhausen-JSG Kirchzell/Bürgstadt

19:00 Uhr
Halle Joachim-Schumann-Schule, Bürgermeister-Willand-Str. 64832 Babenhausen
02 Dezember

HSG Stockstadt/Mainaschaff-SG Rot-Weiß Babenhausen

12:00 Uhr
Frankenhalle Stockstadt, Forststr. 63811 Stockstadt/M.
08 Dezember

SG Rot-Weiß Babenhausen-JSG Groß-Umstadt/Habitzheim

19:00 Uhr
Halle Joachim-Schumann-Schule, Bürgermeister-Willand-Str. 64832 Babenhausen
26 Januar

HSG Aschafftal-SG Rot-Weiß Babenhausen

17:15 Uhr
Sporthalle TV Goldbach, Mühlstr. 63773 Goldbach
03 Februar

HSG Aschaffenburg 08-SG Rot-Weiß Babenhausen

18:00 Uhr
Erbighalle Schweinheim, Steinweg 25 63743 Aschaffenburg
09 Februar

JSG Kirchzell/Bürgstadt-SG Rot-Weiß Babenhausen

15:00 Uhr
Dreifachsporthalle Miltenberg Nord, Nikolaus-Fasel-Straße 12 63897 Miltenberg-Nord
16 Februar

SG Rot-Weiß Babenhausen-HSG Stockstadt/Mainaschaff

19:00 Uhr
Halle Joachim-Schumann-Schule, Bürgermeister-Willand-Str. 64832 Babenhausen
23 Februar

JSG Groß-Umstadt/Habitzheim-SG Rot-Weiß Babenhausen

16:00 Uhr
Heinrich-Klein-Halle, Am Darmstädter Schloß 64823 Groß-Umstadt
16 März

SG Rot-Weiß Babenhausen-HSG Aschafftal

19:00 Uhr
Halle Joachim-Schumann-Schule, Bürgermeister-Willand-Str. 64832 Babenhausen
23 März

SG Rot-Weiß Babenhausen-HSG Aschaffenburg 08

19:00 Uhr
Halle Joachim-Schumann-Schule, Bürgermeister-Willand-Str. 64832 Babenhausen