Mini1 Turnier am 05.02.2012 in Erbach.

Mini1 Turnier am 05.02.2012 in Erbach.

Am Sonntag, den 05.02.2012 trafen die Mini 1 auf die Mannschaften aus Bürgstadt, Goldbach, Erbach und Beerfelden.

 

Im ersten Spiel gegen Bürgstadt zeigten die Junglöwen eine sehr starke Abwehr. Der Gegner hatte kaum eine Chance gegen die Abwehr der Minis durch zu kommen. Gleichzeitig nutzen die Minis ihre Torchancen super aus und gewannen das Spiel verdient mit 6:1. Im zweiten Spiel gegen Goldbach ließ die Abwehr nach und die Mannschaft fand nicht richtig ins Spiel. Torchancen wurden durch die Junglöwen nicht optimal genutzt und somit konnten die Gegentore nicht mehr aufgeholt werden. Das Spiel ging 6:9 verloren. Im dritten Spiel gegen Erbach zeigten die Minis wieder alles. Die Abwehr stand sehr dicht und man ließ dem Gegner keine Chance durch zu kommen. Die Angriffe wurden sehr schnell umgesetzt und die Junglöwen konnten dieses Spiel mit 13:0 für sich entscheiden. Das vierte und letzten Spiel gegen Beerfelden verlief zunächst ausgeglichen. Beim Stand von 3:3 ließ die Kraft der Minis dann nach und die Gegner konnten in Führung gehen. Trotz Bemühungen der Minis verloren sie das Spiel mit 5:9.

 

Für die Mini 1 spielten : Niklas Schierling (12), Emma Bleibtreu (5), Juliane Fuchs (2), Giuliano Farruggio (3), Tamay Adanir (8) und Annalena Dümmler.