MJB: souverän gegen Gersprenztal

Zum Saisonauftakt siegte die B-Jugend am vergangenen Wochenende in Spachbrücken gegen die JSG Gersprenztal mit 33:11 (15:6). Mit einem schnellen 3:0 zeigten die Junglöwen von Beginn an ihre Krallen und dem Gegner deutlich auf, dass es an diesem Tag sehr schwer werden würde, die SG zu besiegen. Mit einer tollen mannschaftlichen Leistung überzeugte das Team sehr zur Freude der Trainer und der mitgereisten Zuschauern und über 4:1, 6:2 war spätestens beim 10:3 klar, wer den Platz als Sieger verlassen wird. Beim 15:6 wurden die Seiten gewechselt. Einziger Kritikpunkt der Trainer bis dahin waren zu viele vergebene freie Bälle. In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild: Gersprenztal war bemüht das Ergebnis im Rahmen zu halten und die Junglöwen kamen mit Tempo zu Torerfolgen. Beim 22:11 erzielten die Odenwälder ihren letzten Treffer und mit einem 11:0-Lauf beendete die Rot Weissen einen erfolgreichen Rundenauftakt.

Für die SG traten an: Nataniel Podolski, Fabio Ferreira, Dominik, Nessmann, Joshua Buchinger, Philipp Bohrer, Oumar Thiam, Dustin Müller, Luca Mai, Nik Frascona, Andreas Schlett, Max Deichelbohrer, Giuliano Torino, Dominik Trei, Luis Keller

Am kommenden Sonntag, 4.10.15, empfängt die B-Jugend um 18.00 Uhr in der Willy-Willand-Halle die JSG Hörstein/Michelbach.