Niederlage der Oberliga B-Jugend gegen den Titelfavoriten

Niederlage der Oberliga B-Jugend gegen den Titelfavoriten

SG Rot-Weiss Babenhausen vs.HSG Dutenhofen/ Münchholzhausen 18:31(7:15)

Das Team der SG Rot-Weiss Babenhausen fand gegen eine sehr gut stehende Abwehr der Gäste nur schwer ins Spiel. Die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen ging zu Beginn auch gleich mit 0:3 in Führung und lag während des gesamten Spiels in Front. Bis zum Spielstand von 6:9 gestalteten die Junglöwen die Partie noch einigermaßen offen, doch dann erzielten die Gäste sechs Treffer in Folge und konnten somit auf 6:15 davonziehen. Zur Halbzeit stand es dann 7:15 für die HSG.

Die Rot-Weissen starteten wohl gut in die zweite Halbzeit und verringerten den Rückstand auf fünf Tore zum Stand von 12:17. Bis zum 15:20 war Dutenhofen/ Münchholzhausen für die Gastgeber eigentlich noch in Reichweite, dann allerdings wurden die Gäste im weiteren Spielverlauf immer stärker und vergrößerten ihrerseits den Vorsprung bis zum Ende der Begegnung auf 18:31 Tore.

Es spielten: Can Adanir, Jan Oldach (Tor), Simon Brandt, Leon Dries-Wegener, Ismael Durrani, Yannik Grebner, Max Hopf, Jacek Luberecki, Marvin Meinl, Tim Mohrhardt, Cristiano Rodrigues da Silva, Tim Schneider, Bastian Thierolf und Dennis Weit